Viel Spaß sowie Gummibärchen und Pfannkuchen für die kleine Narren in Legefeld...

Wann? 15.02.2012 15:00 Uhr

Wo? Vereinshaus Legefeld, Legefelder Hauptstraße 18, 99438 Weimar DE
Wir hoffen, es schmeckt den kleinen Narren...
Weimar: Vereinshaus Legefeld | Wie jedes Jahr, hat auch in der 5. Jahreszeit des Jahres 2012 der Legefelder Heimatverein wieder seinen traditionellen Kinderfasching stattfinden lassen. Alle kleinen Narren, die ins Vereinshaus kamen, haben sich wie immer sehr wohl gefühlt und ganz viel Spaß gehabt. DJ Ines sorgte für gute Unterhaltung und köstlich versorgt, wurden die Kinder und ihre erwachsenen Begleiter unter anderem mit den durch die Ortsteilbürgermeisterin und Frau Dasse von der Interessengemeinschaft Legefeld überbrachten Gummibärchen und die leckeren Frömmschten“ Pfannkuchen. Diese wurden der Vereinsvorsitzenden, Rosalinde Nasse für die Kinderfaschingsfeier übergeben. Der Frömmschte Bäcker konnte hierfür von Petra Seidel als Sponsor gewonnen werden. Rosalinde Nasse und ihren „Heinzelmännchen“ bereitet es immer wieder ganz viel Freude, mit den verkleideten Kindern Fasching zu feiern, mit ihnen bei Kinderbowle u. a. Leckereien zu Toben und zu Lachen. Die Freude beruht diesbezüglich jedoch auch auf Gegenseitigkeit. Die Kinder mögen genauso ihre „Tante Rosi“…
NS: Gern hätte auch Petra Seidel richtig mit den kleinen Narren mitgefeiert, aber sie hatte an besagten Mittwoch auch noch andere Verpflichtungen. Deshalb konnte sie nur zu Beginn der Veranstaltung ein paar Fotos machen, wo leider erst nur ein paar Kinder schon da waren. Später war der "Saal" voll.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 21.02.2012 | 16:53  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 21.02.2012 | 23:52  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 22.02.2012 | 00:05  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 23.02.2012 | 17:49  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 23.02.2012 | 18:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige