Weimarer Freiwilligentag: Mitmach-Projekte gesucht!

Mitmach-Projekt „Grüne Daumen für den Schulgarten“. Gehämmert, gejätet und gesät wurde im vergangenen Jahr beispielsweise im Schulgarten der neu gegründeten "Integrativen Schule Weimar"
Weimar: EhrenamtsAgentur Weimar | Am 22. September findet der 7. Weimarer Freiwilligentag der EhrenamtsAgentur Weimar statt.
Vereine, Initiativen, Verbände und gemeinnütze Einrichtungen aus Weimar sind wieder aufgerufen, sich mit einem Mitmach-Projekt am 7. Weimarer Freiwilligentag der Bürgerstiftung Weimar zu beteiligen.

Ein Vorhaben soll endlich verwirklicht, Liegengelassenes in Angriff genommen werden? Der Freiwilligentag bietet eine geeignete Gelegenheit, um mit einem Mitmach-Projekt neue Mitstreiter auf sich aufmerksam zu machen und zu beteiligen.

Vom Instandsetzen eines Vereinsgeländezauns, der Unterstützung eines Ausflugs mit Heimbewohnern bis hin zur Aufräumaktion im Kindergarten, die EhrenamtsAgentur freut sich über alle, auch ungewöhnliche, Vorschläge, für deren Umsetzung weitere helfende Hände gebraucht werden.

Anmeldebogen und Informationen zum Tag:
http://www.ehrenamt.buergerstiftung-weimar.de
oder direkt in der EhrenamtsAgentur der Bürgerstiftung Weimar
Stefanie Lachmann, Wiebke Wagner
Teichgasse 12a, 99423 Weimar
Tel. 03643-815600
Mail: ehrenamt@buergerstiftung-weimar.de

Anmeldungen bitte bis spätestens 12. Juli in der EhrenamtsAgentur einreichen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige