24-Jähriger fährt ohne Fahrerlaubnis durch Schleiz, dafür mit Cannabis

Schleiz: . |

Junger Autofahrer ohne Fahrerlaubnis unterwegs, dafür mit Drogen und Waffen:

Am Donnerstag, dem 19.02.15, wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Saale-Orla gegen 13:15 Uhr ein Pkw VW in Schleiz angehalten und kontrolliert. Da der 24-jährige Fahrer noch nie eine Pkw-Fahrerlaubnis erworben hatte, konnte er den Beamten auch keinen entsprechenden Berechtigungsschein vorzeigen. Bei der weiteren Prüfen der Verkehrstüchtigkeit reagierte ein Drogenschnelltest positiv. Bei einer Nachschau im Pkw fanden die Beamten eine geringe Menge Cannabis sowie ein Einhandmesser und Pfefferspray. Gegen den Mann wurden unter anderem Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Straßenverkehrs- und Betäubungsmittelgesetzes eingeleitet.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige