64-jähriger BMW Fahrer verursacht unter Alkoholeinfluss Unfall

Zeulenroda-Triebes: Pöllwitz - Wolfshain |

Am Sonntag (07.12.2014) gegen 15:50 Uhr kam es auf der L2346 zu einem Unfall mit verletzten Personen.

Ein 64-jähriger BMW Fahrer befuhr die Landstraße von Pöllwitz kommend in Richtung Wolfshain, ein 50-jähriger Nissan Fahrer befuhr die Gegenrichtung. Beim Begegnen beider Fahrzeuge kam es jeweils vorn links zur Berührung der Pkws, was zur Schädigung der jeweils linken Vorderräder führte. In der weiteren Folge kam BMW-Fahrer nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einer Netzknotentafel und dann frontal mit einem Baum. Der Nissan-Fahrer geriet nach dem Anprall nach links und kam auf der linken Fahrbahnbegrenzung zum Stehen.

Bei dem Unfall wurden beide Fahrer sowie die Beifahrerin des Nissan-Fahrers leicht verletzt.

Beim Fahrzeugführer des BMW wurde durch einen Vortest Alkoholeinfluss festgestellt, so dass sich ein Straftatverdacht gegen ihn ergab. Eine Blutentnahme sowie die Anzeigenerstattung folgten.

Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf ca. 40.650 Euro.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige