B 94 zwischen Weckersdorf und Abzweig Kirschkau zwei Wochen gesperrt

Die B 94 ist für zwei Wochen voll gesperrt.

Die Bundesstraße B 94 zwischen Weckersdorf und Abzweig Kirschkau ist wegen Straßenbauarbeiten im Zeitraum vom 10. bis 23. Oktober für den Gesamtverkehr gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über Auma.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige