Bauarbeiten der B 92 vom Daßlitzer Kreuz bis Wildetaube / Halbseitige Sperrung und Vollsperrung

Im Auftrag des Straßenbauamtes Ostthüringen erfolgt durch die Max Bögl Bauunternehmung GmbH & Co.KG in der Zeit vom 16.08.2013, 8:00 Uhr, bis voraussichtlich 14.09.2013, 16:00 Uhr, die Straßenerneuerung der B 92 im Abschnitt Daßlitzer Kreuz bis Wildetaube. Die Arbeiten erfolgen unter halbseitiger Sperrung der Bundesstraße im Einrichtungsverkehr.

Ab dem genannten Zeitpunkt wird der Verkehr wie folgt geführt:
Fahrzeuge in Richtung Gera folgen dem Straßenverlauf wie bisher.
Der Verkehr in Richtung Greiz wird ab Kreuzung Hohenölsen über die L1083 weiter nach Hohenleuben weiter nach Mehla umgeleitet. In Mehla ist die Umleitung nach Greiz für PKW über die L1084 weiter nach Langenwetzendorf weiter nach Greiz ausgeschildert. Der LKW-Verkehr folgt in Mehla der weiteren Umleitung nach Greiz auf der L1083 nach Zeulenroda-Triebes weiter auf der B94 nach Greiz.

Zum Einbau der Schwarzdecke wird die B 92 im Abschnitt Wildetaube bis Daßlitzer Kreuz für den Verkehr voll gesperrt.

Dafür sind folgende Sperrzeiten angeordnet:
Am 30.08.13, 15:00 Uhr, bis 02.09.13, 5:00 Uhr, und am 06.09.13, 15:00 Uhr bis 09.09.13, 5:00 Uhr.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige