Drei Unfälle bei Schleiz - ein Mann verletzt und jede Menge Blechschaden

(Foto: Autobahnpolizei)
Schleiz: A9 |

Auf der A 9 bei Schleiz gab es gestern Abend (29. Januar) fast zeitgleich drei Unfälle.

Insgesamt waren hier ein Lastzug, acht Pkw und zwei Kleintransporter beteiligt. Ein 60-jähriger Mann aus der Nähe von Greiz erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde nach Schleiz in ein Krankenhaus gebracht. An allen Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden von zirka 65.000,- Euro.

Aufgrund der Unfallaufnahme, Berge- und Rettungsmaßnahmen kam es auf der A 9 für zeitweilige Verkehrsbehinderungen. Nach knapp 2,5 Stunden konnte die Fahrbahn wieder komplett frei gegeben werden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige