Greizer Polizeimeldung vom 1. Dezember 2015: 75-Jähriger verursacht Unfall am Kreisverkehr

Vorfahrt nicht beachtet

Zeulenroda. Rund 3.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Montag, 30.11.2015, gegen 13 Uhr, in der Triebeser Straße. Der 75-jährige Fahrer eines PkwVW kam aus Richtung Triebes und wollte in den Kreisverkehr einfahren. Dabei beachtete er aber nicht den VW Transporter eines 35-Jährigen. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Verletzt wurde niemand.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige