Greizer Polizeimeldung vom 12. August: Streit zwischen Gartennachbarn eskaliert

Die Greizer Polizeibeamten kamen gestern in Kleingera zum Einsatz. Zwischen zwei Kleingärtnern (68 Jahre und 51 Jahre) der Gartenanlage Am Schäfereiberg kam es am Dienstag gegen 18:20 Uhr zuerst zu einer verbalen Streitigkeit aufgrund eines nicht angeleinten Hundes.

In der Folge warf der 68-Jährige mit einer Eisenstange nach dem 51-Jährigen. Diesen verfehlte die Stange glücklicherweise. Der Stangenwerfer verließ die Örtlichkeit mit seinem Skoda, beschädigte hierbei eine abgeparkte Landmaschine und fuhr weiter. Es entstand ein Schaden von circa 3000 Euro. Nach kurzer Zeit kehrte der Mann allerdings zurück. Entsprechende Anzeigen wurden erstattet und an die sächsische Polizei weitergeleitet.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige