Greizer Polizeimeldungen vom 15. Dezember: Angetrunkener Autofahrer, illegale Schmiererei und Baumdiebstahl aus Gartenanlage

Betrunkener Pkw-Fahrer

Greiz: Mit überhöhter Geschwindigkeit fuhr ein 31-Jähriger mit seinem Pkw Fiat am Montag, 14.12.2015, gegen 22:40 Uhr, auf der Zeulenrodaer Straße und wurde angehalten. Während der Kontrolle stellten die Polizeibeamten bei dem Fahrzeugführer Alkoholgeruch fest - 1,23 Promille ergab der Atemalkoholtest. Es folgten eine Blutentnahme, die Sicherstellung des Führerscheins und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Sachbeschädigung

Greiz: Mehrere schwarze Striche in einem Ausmaß von 3,5 x 1,3 Metern sprühten unbekannte Täter an ein Haus in der Irchwitzer Straße. Tatzeit war zwischen Freitag, 11.12.2015, 20:00 Uhr, und Montag, 14.12.2015, 13:00 Uhr. Anzeige wegen Sachbeschädigung wurde erstattet. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Greiz, Brunnengasse 10, Telefon 03661-6210

Säulenwachholder gestohlen

Greiz: Aus einem Garten der Kleingartenanlage in der Herrmann-Löns-Straße wurde ein Säulenwachholder, ca. 2 Meter hoch und 40 cm Durchmesser, gestohlen. In der Zeit zwischen Mittwoch, 09.12.2015, 12:00 Uhr, und Montag, 14.12.2015, 10:00 Uhr, übersteigen unbekannte Täter den Zaun zum Garten. Sie gruben den Wachholder aus und flüchteten mit ihrer Beute.
Wer kann Angaben zu dem Diebstahl, den Tätern oder dem Verbleib des
Säulenwachholders machen? Hinweise bitte an die Polizei in Greiz, Brunnengasse 10, Telefon 03661-6210.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige