Greizer Polizeimeldungen vom 22. Juli: Fahrzeug zerkratzt und wieder Unfall am Gommlaer Berg

Fahrzeug zerkratzt

Zeulenroda: In der Goetheallee, auf dem Parkplatz des Ärztehauses, zerkratzte am Donnerstag im Zeitraum von 09:15 Uhr bis 10:15 Uhr, ein Unbekannter die Fahrerseite eines grauen Mercedes A190. Dies meldete die 71- jährige Halterin der Polizei. Wer kann sachdienliche Angaben zur Tat machen? Hinweise bitte unter Tel. 03661/6210 bei der PI Greiz.

Unfall auf dem Gommlaer Berg

Greiz: Am Donnerstag ereignete sich gegen 17:20 Uhr im Kurvenbereich des Gommlaer Berges ein Verkehrsunfall, bei dem sich die Unfallverursacherin leicht verletzte. Die 29-jährige Fahrerin eines Seat Ibiza befuhr die Bundesstraße aus Richtung Gommla, verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam ins Schleudern und fuhr in der Folge auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie zuerst mit einem Skoda Superb und dann mit der Leitplanke. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es kam zu kurzzeitigen Verkehrseinschränkungen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige