Greizer Polizeimeldungen vom 27. Mai: 74-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt, Diebe brechen in Zeulenrodaer Schule ein, Verkehrsdelikte und Sachbeschädigungen

Einbruch in Schule

Zeulenroda-Triebes: In eine Schule in der Hohe Straße brachen Unbekannte in der Zeit zwischen Mittwoch, 25.05.2016, 17:30 Uhr, und Donnerstag, 26.05.2016, 06:20 Uhr. Sie hebelten ein Fenster auf und brachen in der Schule vier Türen auf. Räume und Schränke wurden durchsucht. Gestohlen haben die Einbrecher einen Laptop, einen Beamer und ein Laminiergerät. Am Fenster und den Türen entstand erheblicher Sachschaden.

Verkehrsunfall

Daßlitz: Schwer verletzt wurde die 74-jährige Fahrerin eines Pkw VW bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 26.05.2016, gegen 14:45 Uhr. Sie fuhr in der Ortslage Daßlitz. In einer Linkskurve fuhr sie gerade aus frontal gegen eine Hauswand. Mit dem Rettungshubschrauber wurde sie in die Klinik nach Jena geflogen. An dem Haus und dem VW entstand erheblicher Sachschaden. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen, gesundheitliche Probleme der Fahrzeugführerin werden nicht ausgeschlossen.

Betrunken gefahren

Zeulenroda-Triebes: Der 59-jährige Fahrer eines Pkw wurde am Donnerstag, 26.05.2016, gegen 14:40 Uhr, in Zeulenroda-Triebes einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Polizeibeamten bei ihm Alkoholgeruch fest. Der Atemalkoholtest ergab 0,6 Promille. Eine Verkehrs-ordnungswidrigkeitsanzeige wurde erstattet. Der 59-Jährige muss mit 500 Euro Geldbuße, 4 Punkten und einem Monat Fahrverbot rechnen.

Verkehrsunfallflucht- Zeugen gesucht

Greiz: Erheblich beschädigt wurde ein grüner Skoda Felicia bei einem Verkehrsunfall in der Zeit zwischen Mittwoch, 25.05.2016, 17:00 Uhr, und Donnerstag, 26.05.2016, 05:20 Uhr. Der PKW war in der Franz-Feustel-Straße geparkt. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer fuhr frontal gegen das Heck des Skoda und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Stoßfänger und Heckklappe des Skoda wurden erheblich beschädigt. Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht wurde erstattet. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Greiz, Brunnengasse 10, Telefon 03661-6210.

Sachbeschädigungen

Zeulenroda-Triebes: Mehrere Pkw wurden auf dem Gelände einer Firma in der Schillerbuche beschädigt. In der Nacht von Donnerstag, 26.05.2016, zu Freitag, 27.05.2016, zerkratzten unbekannte Täter die Fahrzeuge, die erheblich beschädigt wurden. Nach ersten Ermittlungen haben Zeugen in der Nacht im Bereich des Tatortes Frauenstimmen vernommen. Wer kann weitere Angaben zu Personen oder den Sachbeschädigungen machen? Hinweise bitte an die Polizeistation Zeulenroda-Triebes, Schäferstraße 2, oder die Polizeiinspektion Greiz, Brunnengasse 10, Telefon 03661-6210.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige