Greizer Polizeimeldungen vom 29. März: Motorradfahrer schwer gestürzt und Garageneinbrüche am Waldberg

(Foto: Agentur)

Einbrüche in Garagen

Greiz: In mindestens drei Garagen des Garagenkomplexes „Am Waldberg“ in der Kurt-Tucholsky-Straße versuchten unbekannte Täter einzubrechen. In der Zeit zwischen Mittwoch, 23.03.16, und Montag, 28.03.16, 20:00 Uhr, wurden die Schließeinrichtungen der Garagentore beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Greiz, Brunnengasse 10, Telefon 03661-6210.

Verkehrsunfall - Motorradfahrer verletzt

Langenwetzendorf / B 92: Schwer verletzt wurde ein 49-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montag, 28.03.2016, gegen 12:00 Uhr. Er fuhr mit seinem Motorrad auf der Bundesstraße 92 von Greiz in Richtung Weida. Vor ihm fuhr ein Pkw VW. Der wollte in Neuschenke nach rechts auf einen Parkplatz fahren. Dabei fuhr der Motorradfahrer in die rechte hintere Seite des VW und stürzte. Er zog sich Verletzungen am Rücken zu und kam ins Krankenhaus. Die Ermittlungen zur Unfallursache wurden aufgenommen. Die Polizei in Greiz sucht Zeugen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige