Greizer Polizeimeldungen vom 3. August 2015: EC-Karte gestohlen, Wohnungsbrand und Zeugen gesucht

Greiz: . |

EC-Karte gestohlen

Am Sonntag (02.08.2015) gegen 15:00 Uhr stahlen Unbekannte eine EC-Karte aus den Räumlichkeiten einer Bank-Filiale im Neustadtring. Der rechtmäßige Besitzer hatte diese auf die Ablage eines Münzautomaten gelegt. Während dessen befand sich im Container eine weibliche Person, welche am Geldautomaten Geld abhob. Diese Frau war durch den späteren Geschädigten am Geldautomaten vorgelassen worden. Nachdem diese Frau den Bank-Container verlassen hatte, bemerkte der Mann, dass seine EC-Karte nicht mehr auf der Ablage lag. Wer Hinweise zum Geschehen geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in Greiz, Tel.: 03661 / 6210.


Wohnung brannte

Am Sonntag (02.08.2015) kam es gegen 19:25 Uhr zum Brand einer Wohnung in der Gottfried-Keller-Straße. Vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte war auch der zuvor abwesende Mieter an seiner Wohnung angekommen und hatte mit den Löscharbeiten begonnen. Diese schloss schließlich die Feuerwehr fachmännisch ab. Verletzt wurde niemand. Die Küche und der Wohnraum sind jedoch nicht mehr bewohnbar. Die Schadenshöhe ist noch nicht beziffert. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Elektrogerät in der Küche den Brand verursacht haben, abschließende Ermittlungen stehen jedoch noch aus.


Zeugen gesucht!

In der Zeit von Freitag (31.07.2015), 19:00 Uhr bis Samstag (01.08.2015), 11:45 Uhr zerstachen Unbekannte in der Pohlitzer Straße an einem abgeparkten, roten Pkw BMW beide Hinterreifen. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 120 Euro. Die Polizei in Greiz sucht Zeugen, Tel.: 03661 / 6210.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige