Greizer Polizeimeldungen vom 5. Oktober: Auto zerschrammt und Fensterscheibe eingeschlagen

Auto zerschrammt
Zeulenroda-Triebes: Am Dienstag, gegen 13:30 Uhr, erschien ein Zeulenrodaer in der Polizeistation in Triebes und teilte eine Unfallflucht mit. Zwischen 11:00 Uhr und 12:00 Uhr touchierte ein Fahrzeug seinen, in einer Kurzzeitparkbucht in der Aumaischen Straße abgestellten, grauen Renault Espace und verursachte dadurch Schäden an der Scheinwerferwaschanlage, am linken Scheinwerfer und am linken Stoßfänger. Wer hat die Berührung der Fahrzeuge beobachtet. Meldungen bitte bei der PI Greiz unter 03661-6210.

Fensterscheibe zerstört
Zeulenroda: In der Straße „Breite Reihe“ zerstörten am Montag, gegen 05:00 Uhr, vermutlich zwei Jugendliche die äußere Scheibe des doppelt verglasten Fensters eines Hauses. Das Verbundglasfenster mit den Maßen 80x40 cm wurde mittels unbekannten Gegenstands eingeschlagen. Wer hat am Montagmorgen Tumult auf der Straße wahrgenommen und kann Angaben zu den etwaigen Tätern machen? Zeugenmeldungen unter 03661-6210.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige