Greizer Polizeimeldungen vom 9. März: Unbekannte brechen in Geschäft ein und entwenden Bargeld sowie 20-jähriger Skodafahrer unter Drogen

Einbruch in Geschäft

Greiz: In ein Geschäft in der Oßwaldstraße brachen unbekannte Täter in der Zeit zwischen Dienstag, 08.03.2016, 18:00 Uhr, und Mittwoch, 09.03.2016, 04:45 Uhr, ein. Sie hebelten die Ladeneingangstür auf, durchsuchten das Geschäft und brachen die Kasse auf. Entwendet wurde Münzgeld. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem besonders schweren Fall des Diebstahls aufgenommen und sucht Zeugen. Wer hat in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch Verdächtiges im Bereich der Oßwaldstraße bemerkt? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Greiz, Brunnengasse 10, Telefon 03661-6210.

Fahren unter Drogeneinfluss

Greiz: Der 20-jährige Fahrer eines Pkw Skoda wurde am Dienstag, 08.03.2016, gegen 23:30 Uhr, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Polizeibeamten fest, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Der Drogentest reagierte positiv auf Cannabis.
Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und Anzeige erstattet.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige