Greizer Polizeimeldungen vom 9. Oktober: Leicht alkoholisierter Fordfahrer und Schokoladendieb

Greiz: . |

Unter Alkohol am Steuer

Beamte der Polizeiinspektion Greiz kontrollierten am Freitag (09.10.15), gegen 03:45 Uhr, einen 35-jährigen Fahrer eines Pkw Ford in der August-Bebel-Staße. Bei der Kontrolle nahmen die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft wahr. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 0,57 Promille. Gegen den Mann wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet und ihm die Weiterfahrt untersagt.

Ladendieb gestellt

Am Donnerstag (08.10.15), gegen 12:00 Uhr, steckte ein 32 Jahre alter Mann mehrere Süßwaren in einem Supermarkt in der August-Bebel-Straße ein und wollte, ohne zu bezahlen, den Kassenbereich verlassen. Der Wert der Süßwaren beläuft sich auf circa 9 Euro. Der Mann wurde vom Supermarktpersonal aufgehalten. Da er seine Identität nicht preisgeben wollte, wurde die Polizei verständigt. Gegen den Dieb wurde Anzeige erstattet und ein Hausverbot für den Markt ausgesprochen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige