Hochwertige Pumpen gestohlen

Ob ihr Keller auch noch voller Wasser, fragt sich die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen in ihrer Pressemeldung vom 13.06.2013. Denn dreiste Täter schlugen in der Nacht zum 12. Juni auf einer Baustelle an der A 9 bei Dittersdorf zu: "Hier entwendeten sie eine hochwertige und leistungsfähige Schmutzwasserpumpe im Wert von 2.000 EUR. Diese Art der 'Besorgung' einer Pumpe ist nicht unbedingt die feine Englische Art. Sollten die Täter gefasst werden, wird der Richter unter diesen Umständen sicher kein mildes Urteil sprechen. Die Autobahnpolizei ermittelt in jedem Fall und ist den vermeintlichen Hochwasser-'Opfern' auf der Spur."
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige