Junger Mann demoliert unter Drogeneinfluss am Krankenhaus Autos und verursacht einen Schaden von 10.000 Euro

Greiz: Kreiskrankenhaus |

Am Sonntag (23.11.2014) zwischen 22:10 Uhr und 22:30 Uhr beschädigte ein 26-jähriger Mann mehrere Fahrzeuge auf dem Parkplatz am Krankenhaus Greiz.

Mitarbeiter des Krankenhauses in Greiz hatten der Polizei mitgeteilt, dass bei einem Fahrzeug, welches im Bereich des Krankenhauses geparkt ist die Heckscheibe eingeschlagen wurde. Vor Ort stellte sich heraus, dass insgesamt vier Fahrzeuge mittels Bruchsteinen angegriffen und massiv beschädigt wurden. Dabei entstand ein Sachschaden von mindestens 10.000 Euro.
Der junge Mann hatte kurz zuvor die Notaufnahme verlassen und stand vermutlich unter Drogen. Er konnte vor Ort festgestellt werden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige