Lastzugfahrer unter Alkohol auf der Autobahn unterwegs

Zu einem Verkehrsunfall kam es heute Morgen(10.11.) auf der A 4 bei Ronneburg. Ein Saalfelder Sattelzug war hier auf einen Pkw VW aufgefahren. Wie sich im Nachgang herausstellte war der 55jährige Lastzugfahrer unter Alkoholeinwirkung unterwegs.
0,63 Promille zeigte das Messgerät an. Eine Blutentnahme und eine Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung folgten.
Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 12.000,- Euro. Personen wurden nicht verletzt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige