Meldungen der POLIZEIINSPEKTION SAALE-ORLA vom 5. Januar: Sachbeschädigungen, Kennzeichendiebstahl und Verkehrsunfälle

Sachbeschädigungen

Bad Lobenstein: Durch einen Mitarbeiter der Stadt Bad Lobenstein wurde am 04.01.2016 eine Sachbeschädigung festgestellt und angezeigt, welche sich bereits im Zeitraum Dezember 2015 - Januar 2016 ereignet hat. An der Zufahrt zur Median Klinik, Am Kießling, wurde an dem zur Straße verlaufenden aufgestellten Schneefangzaun die Spannseile zerschnitten. Der Schaden wird mit ca. 500,- EUR angeben.

Eine weitere Sachbeschädigung in Bad Lobenstein wurde durch gleichen Mitteiler bekannt, welche sich vermutlich in der Silvesternacht ereignet hat. Am Durchgang von der Schloßgasse zur Mühlgasse wurde der für die Straßenbeleuchtung aufgestellte Stromverteilerkasten beschädigt. Als Tatmittel kam hier Pyrotechnik zum Einsatz, wobei die Abdeckung des Verteilerkasten abgerissen wurde. Der Schaden wird mit ca. 400,- EUR angegeben.

Pößneck: Eine Sachbeschädigung ebenfalls durch Einsatz von Pyrotechnik, wurde am 04.01.2016 erstattet, welche sich auch in der Silvesternacht ereignet hat. In der Schlettweiner Straße wurde an einem Wohnhaus der Briefkasten gesprengt. Hierbei wurde die Tür vom Briefkasten beschädigt. Der Schaden beträgt ca. 50,- EUR.

Neustadt an der Orla: In der Zeit vom 03.01.2016 zum 04.01.2016 wurde ein Pkw am Markt beschädigt. Der Geschädigte stellte in der Tatzeit seinen Pkw Skoda auf seinen im Innenhof des Wohnhauses angemieteten Parkplatz ab. Dort wurde beiden Türen auf der Fahrerseite zerkratzt. Der Schaden war eindeutig frisch. Täterhinweise gibt es nicht. Der Sachschaden für die Lackierung wird auf etwa 600,- EUR geschätzt.

Pößneck: An der Sporthalle im Wernburger Weg wurde im Tatzeitraum vom 31.12.2015, 16:00 bis 01.01.2016, 13:00 die Hauswand besprüht. Unbekannte brachten in einer Größe von ca. 2 m² in den Farben blau, grün mit schwarzer Umrandung, die Buchstaben B und C auf die Hauswände. In das Graffiti an der Wand zur Straße wurde noch ein rosa Herz mit eingearbeitet.

Kennzeichendiebstahl

Langenorla: Im Zeitraum vom 30.12.2015 bis 04.01.2016
wurde in der Jenaer Straße von einem Lkw beide Kennzeichen entwendet.
Am 04.01.2016 um 10:30 Uhr wollte der Geschädigte einen LKW in die Werkstatt bringen. Hier stellte er die fehlenden Kennzeichen fest. Das Gelände, auf dem der Lkw abgestellt war, ist umzäunt aber durch eine dort befindliche Schranke betretbar. Der Entwendungsschaden beträgt 60,-EUR.

Verkehrsunfälle

Wernburg: Am 04.01.2016 um 07:30 Uhr ereignete sich auf der L1102 ein Verkehrsunfall. Zur Unfallzeit befuhr der 24 jährige Fahrer eines Opel Corsa die L1102 von Peuschen kommend in Richtung Wernburg. Vor der Ortslage Wernburg, ausgangs einer Rechtskurve, kam er auf winterglatter Fahrbahn ins schleudern. In der weiteren Folge überschlug sich das Fahrzeug und blieb rechts neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt, benötigt nach eigenen Angaben aber keinen Arzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Es entstand kein Fremdschaden. Das Fahrzeug wurde in eigener Zuständigkeit geborgen.

Saalburg-Ebersdorf: In der Kulmer Straße ereignete sich am 04.01.2016 um 06:20 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und Kleintransporter. Der Unfallverursacher, ein 26 jähriger Skoda-Fahrer, befuhr mit seinem Pkw die Kulmer Straße in Saalburg in Richtung Schleiz. Im Bereich der nach links abbiegenden Hauptstraße fuhr er beim Abbiegen zu weit links und touchierte dabei mit der linken Fahrzeugfront den im Gegenverkehr befindlichen Kleintransporter Peugeot. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden im Frontbereich, das Fahrzeug vom Verursacher war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Das Fahrzeug vom Unfallgegner blieb fahrbereit. Personen wurden nicht verletzt. Der Gesamtschaden wird mit ca. 6000,- EUR angegeben.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige