Polizei vereitelt Sofadiebstahl!

Bad Lobenstein: . |

Eine Polizeistreife hat in der Ostermontag-Nacht einen Sofadiebstahl in Bad Lobenstein verhindert!

Drei Männer wurden durch die Polizeibeamten auf dem Gelände eines Wertstoffhofes in der Poststraße auf frischer Tat gestellt. Dank eines Zeugen, der die Polizei alarmiert hatte, konnten die Männer im Alter von 19, 24 und 39 Jahren bei dem Versuch, ein Sofa zu stehlen, gestoppt werden.Drei Sofateile und ein Bobbycar hatten die Diebe bereits in ihrem Kleintransporter verstaut. Sie mussten die Sachen wieder entladen und in den Container des Wertstoffhofes zurück bringen.

Durch den zuständigen Staatsanwalt wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 150 Euro gegen die aus Osteuropa stammenden Männer angeordnet. Nachdem sie in der Polizeidienststelle erkennungsdienstlich behandelt worden waren und die Gelegenheit erhielten, sich zu dem Tatvorwurf zu äußern, wurden sie wieder auf freien Fuß gesetzt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige