Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera, PI Greiz, vom 05.02.2013

.

Pkw gegen Zaun



Sorge-Settendorf: Die Fahrerin eines VW Polo war am 04.02.13, gegen 11:00 Uhr, auf der Ortsverbindungsstraße aus Richtung Kleinreinsdorf kommend in Richtung Sorge- Settendorf unterwegs. Zirka 100 Meter nach dem Ortseingangsschild Sorge- Settendorf flog nach Angaben der Fahrerin ein Vogel in Richtung ihres Fahrzeugs. Darüber erschreckte sie sich und verriss das Lenkrad. Der VW kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Graben sowie gegen einen Zaun. In der Folge wurden fünf Betonsäulen und sieben Zaunsfelder beschädigt. Die 53-jährige Fahrerin blieb unverletzt. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden von ca. 5.000,- €.

Nach Anstoß geflüchtet



Hohndorf: Die Fahrerin eines Skoda Fabia befuhr am 04.02.13, gegen 07:20 Uhr die Verbindungsstraße von Pansdorf nach Hohndorf. Am Abzweig Tremnitz kam ihr ein unbekannter Pkw entgegen. Beim Vorbeifahren berührten sich die Außenspiegel beider Fahrzeuge. Die Fahrerin des Skoda hielt an. Das andere Fahrzeug fuhr weiter. Am Skoda entstand Sachschaden in Höhe von 150,- €. Zeugen werden gesucht. Die Polizei ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht gegen den Fahrer des unbekannten PKW.

In Büro eingebrochen


Weida: Unbekannte Täter drangen im Tatzeitraum zwischen 01.02.13, gegen 14:30 Uhr, und 04.02.13, gegen 06:45 Uhr, in eine Firma auf dem Gelände der Lederwerke Schloßmühlenweg ein. Durch den Keller gelangten die Täter in den Büroraum. Hier wurden die Schreibtische durchsucht und ein Schrank aufgebrochen. Aus vorgefundenen Geldkassetten nahmen die Täter das Bargeld mit. Außerdem wurde ein Beamer entwendet.

Einbruch in Gartenlaube


Greiz: Den Einbruch in sein Gartenhaus meldete der Geschädigte am 04.02.13 der Greizer Polizei. Ein oder mehrere unbekannte Täter waren im Zeitraum vom 01.02.13, 16:00 Uhr bis 02.02.13, 16:00 Uhr in seinen Garten im Krümmetal eingedrungen. An der Tür zur Gartenlaube wurden die Sicherungsbleche abgeschraubt und die Gartenlaube betreten. Aus dem Raum wurden eine altes Radio sowie weitere Gebrauchsgegenstände mitgenommen. Der Schaden wurde auf ca. 150,- € geschätzt. Die Polizei in Greiz sucht Zeugen, die Hinweise zur Aufklärung der Straftat gegen können.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige