Polizeibericht der PI Saale-Orla vom 12.02.2013

.

Leicht bekleidet unter einer umgedrehten Regentonne


Neustadt/Orla. Nachdem sich der Fahrer eines Renault in der Nacht zum Dienstag einer Verkehrskontrolle entzogen hatte, fand man erst den unverschlossen abgestellten PKW und dann den zuge-hörigen Mann. Er glaubte, sich unter einer umgedrehten Regenton-ne verstecken zu können und war für die frostigen Temperaturen unzureichend bekleidet. Der Verdacht, unter Drogeneinfluss zu stehen, lag nahe. Noch dazu, weil im PKW chemische Drogen gefun-den wurden. Allerdings war der Mann weder mit einem Drogentest noch mit einer Blutentnahme einverstanden. Letztere, sowie wei-tere Maßnahmen wurden deshalb noch in der Nacht vom Staatsanwalt angeordnet. Sie werden Aufschluss darüber geben, ob der Mann der Fahrer war, ob er Drogen besaß und selbst unter Drogeneinfluss gefahren ist.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige