Pressemitteilung der PI Saale-Orla vom 05.05.2013

.

Sachbeschädigung an Kfz


Gefell/Dobareuth. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in Dobareuth ein geparkter Seat Ibiza an der Beifahrerseite zerkratzt. Hinweis zu dieser Sachbeschädigung bitt an die Polizeiinspektion Saale-Orla.

Einbruch in Gartenanlage


Triptis. In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen Unbekannte Täter in mehrere Gartenlauben der Gartenanlage „Frieden“ in Triptis ein. Der/die Täter hebelten hierbei die Türen auf, um in das Innere der Gartenlauben zu gelangen. Hinweise hierzu bitte an die Polizeiinspektion Saale-Orla.

Illegale Entsorgung von Altreifen und Kunststoffmüll


Schleiz. Am Samstag erhielt die Polizei den Hinweis über eine illegale Entsorgung von Altreifen und Kunststoffmüll in einem Waldweg bei der „Railaer Brücke“, welche über die BAB 9 führt. Abgelagert wurden hier 7 Altreifen und 10 blaue Säcke gefüllt mit Kunststoffmüll. Hinweise hierzu bitte an die Polizeiinspektion Saale-Orla.

Dieselspuren von Saalburg bis Bad Lobenstein


Saalburg / Bad Lobenstein. Am Samstag gegen 17:30 Uhr erhielt die Polizei mehrere Anrufe über Ölspuren u.a. von Saalburg bis Ebersdorf, von Schönbrunn bis Bad Lobenstein und in der Ortslage Bad Lobenstein selbst. Die Feuerwehren aus neun Ortschaften waren mit 15 Fahrzeugen und 60 Kameraden im Einsatz, um die Fahrbahn zu reinigen. Wie sich herausstellte handelte es sich bei der Ölspur um austretenden Diesel von einem Bus. Ursache war eine defekte Dieselleitung. Der Fahrer eines Pkw Golf rutschte aufgrund der Dieselspur gegen eine Bordsteinkante. Am Pkw entstand leichter Sachschaden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige