Pressemitteilung der Polizeiinspektion Saale-Orla vom 08.02.2013

.

Brand im Heizungskeller


Schleiz. Am Freitagvormittag kamen Feuerwehr, Notarzt und Polizei in einem Wohnhaus in Möschlitz zum Einsatz. Im Heizungskeller kam es beim Entfernen von Asche zur Entzündung von brennbarem Material. Die Bewohnerin konnte den Brand nicht eigenständig löschen und alarmierte die Feuerwehr. Wegen Verdachts der Rauchvergiftung wurde der Notarzt angefordert und die Polizei übernahm die Verkehrsregulierung. Der Schaden wird auf 2000,- Euro geschätzt.

Mit zwei Promille Auto gefahren


Neustadt/Orla. Am 7. Februar 2013 wurde gegen 02.00 Uhr de Fahrer eines Audi im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle im Stadtgebiet angehalten und kontrolliert. Dabei wurden fast zwei Promille Atemalkohol festgestellt. Damit endete die selbstständige Fahrt des Pößneckers an dieser Stelle. Die Fahrzeugschlüssel und die Papiere wurden sichergestellt. Danach wurde der Mann im Streifenwagen gefahren, es ging erst ins Krankenhaus zur Blutentnahme und danach in die Dienststelle zur Anzeigenaufnahme.

12-jährige scheint unbelehrbar zu sein


Pößneck. Das Mädchen beschäftigte die Polizei bereits in der Vorwoche intensiv mit grundsätzlich strafbaren Handlungen und an diesem Donnerstagabend erneut. Sie versuchte in einem Discounter-Markt eine Knacker und Weintrauben zu stehlen und wurde dabei erwischt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige