Pressemitteilungen der Landespolizeiinspektion Gera vom 27.06.2013

.

Maschinenteile gestohlen

Ronneburg: In der Zeit zwischen Dienstag, 15:30 Uhr, und Mittwoch, 09:00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in der Weststraße von einem Traktor eine Zapfwelle für ein Mähwerk sowie Befestigungsteile. Dazu überstiegen sie einen Zaun. Der Beuteschaden beträgt ca. 300,-€. Die Polizei in Gera hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Tatgeschehens sich telefonisch unter der Nummer 0365 8234 0 zu melden.

Fahrradfahrer unter Alkohol
Pölzig: Am Mittwoch, gegen 18:05 Uhr, stellten Polizeibeamte der Einsatzunterstützung Gera in der Wallstraße einen 42 – jährigen Fahrradfahrer fest und unterzogen ihn einer Verkehrskontrolle. Er war ihnen aufgefallen, weil er in Schlangenlinien fuhr. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,28 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet.

Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt
Gera: Am Mittwoch, gegen 19:55 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Heeresbergstraße. Ein 42 – jähriger Fahrradfahrer befuhr die Heeresbergstraße in Richtung Nürnberger Straße. Gleichzeitig befuhr der Fahrer (35) eines Pkw VW den Abfahrtsbereich von der B92 aus Richtung Gera-Zentrum kommend und wollte nach links in die Heeresbergstraße einbiegen. Dabei übersah er den von links kommenden Radfahrer. In der Folge kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Radfahrer verletzte sich dabei leicht und wurde zur Behandlung ins Waldklinikum Gera gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 €.

Auffahrunfall
Gera: Am Mittwoch, gegen 13:55 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Stadtring Süd – Ost. Die Fahrerin (47) eines Kleinbusses Fiat befuhr den Stadtring Süd – Ost in Richtung „Omega“ und musste verkehrsbedingt abbremsen. Diese Verkehrssituation erkannte der nachfolgende Fahrer (42) eines Kleintransporters Ford zu spät und fuhr auf den Kleinbus auf. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden von ca. 2.300,-€.


POLIZEIINSPEKTION GREIZ



Alkoholisiert am Steuer
Greiz: Beamte der Polizeiinspektion Greiz stellten am Mittwoch, gegen 21:20 Uhr auf der Verbindungsstraße Greiz - Neumühle einen am Straßenrand stehenden VW Golf fest, dessen Warnblinkanlage eingeschaltet war. Das Fahrzeug war mit 4 Personen besetzt. Bei der Nachfrage, ob Hilfe benötigt wird, wurde Alkoholgeruch bei dem Fahrzeugführer festgestellt. Der 23-jährige Mann gab an, selbst gefahren zu sein. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,49 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, der Führerschein des Mannes sichergestellt und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet.

Werkzeuge gestohlen
Eubenberg: Unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen Dienstag, 20:30 Uhr und Mittwoch, 07:15 Uhr in die Werkstatt des Sägewerkes, Eubenberg, ein. Sie brachen gewaltsam eine Tür auf und gelangten so in das Objekt. Entwendet wurden eine Zugsäge, zwei Oberfräsen, eine Stichsäge, zwei Schrauber, eine Bohrmaschine und ein Kompressor. Dabei handelt es sich um Profiwerkzeuge, zum Teil in Koffern verpackt, im Wert von ca. 4.800,- €. Die Polizei sucht Zeugen des Diebstahls. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Greiz, Tel.: 03661-6210.


POLIZEIINSPEKTION ALTENBURGER LAND



Unter Drogen gefahren
Altenburg: Am Mittwoch, gegen 07:00 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der Wallstraße einen Pkw VW Golf. Dabei ergab sich der Verdacht, dass die 20-jährige Fahrerin unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln fuhr. Ein Test verlief positiv auf Cannabis. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und Anzeige erstattet.

Von der Fahrbahn abgekommen

Altenburg: Ein Unfall mit einem Gesamtsachschaden von ca. 11.000,- Euro ereignete sich am Mittwoch, gegen 12:45 Uhr, in der Friedrich-Ebert-Straße. Ein 18-jähriger Pkw Fahrer befuhr mit seinem Pkw Suzuki die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Lindenaustraße. Aufgrund von Unaufmerksamkeit kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem auf einer Parkfläche ordnungsgemäß abgestellten VW Golf. Verletzt wurde niemand
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige