Schwerer Unfall nach SonneMondSterne-Festival

(Foto: Symbolbild: pixabay)
Saalburg-Ebersdorf: Saalburg |

Wie die Landespolizeiinspektion Saalfeld mitteilt, wurde gestern ein junger Mann in Saalburg von einem Anhänger überrollt und mitgeschleift. Er zog sich schwere Verletzungen zu.

Der 25-Jährige belud bei den Aufräumarbeiten nach dem SonneMondSterne-Festival gegen 17.30 Uhr mit mehreren Arbeitern den Anhänger eines Kleintransporters und hielt sich dabei zeitweise zwischen Anhänger und Transporter auf. Beim Anfahren des Kleintransporters übersah dessen Fahrer offenbar den jungen Mann. So geriet dieser unter den Anhänger, wobei sein Bein überrollt und er mehrere Meter mitgeschleift wurde. Der 25-Jährige erlitt schwere Beinverletzungen. Er kam zur weiteren Behandlung per Rettungshubschrauber in ein Thüringer Klinikum. Die Schleizer Polizei ermittelt nun zur genauen Unfallursache.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige