1. Multivisions-Festival in Greiz

Motto der Veranstaltung (Foto: agentur)
Greiz - Vogtlandhalle.
Die weite Welt ganz nah

Lebendiges Geschichtenerzählen ist eine jahrhundertealte Kunst. Im Livevortrag steht der Mensch im Mittelpunkt. Er macht die Geschichte authentisch und nachvollziehbar – ein unvergessliches Erlebnis. Am 23.02.2013 versucht das Inspiration Worldwide Festival in der Vogtlandhalle Greiz das erste Mal Spitzenvorträge projiziert auf Großleinwand anzubieten, die alle Reise- und Abenteuerlustigen auf einen Streifzug rund um die Welt führen sollen.

Was als Hobby aus der Reise- und Fotografiebegeisterung von Ivonne Peupelmann begann, ist zu eigenen Abenteuervorträgen, der Wahl-Greizerin geworden und gipfelt im 1. Multivisions Festival in Greiz.

Drei Vorträge renommierter Fotografen, zwei Fotografieworkshops und einen Lokalvortrag hat Ivonne Peupelmann für Sie zusammengestellt!
Ihre Reise, ohne selbst Koffer packen zu müssen, um der Kälte und dem Alltagstress zu entfliehen, beginnt am Festivaltag mit dem Vortrag der Organisatorin, ihrem eigenen „Abenteuer Südostasien – von Bangkok nach Borneo“ um 15:00 Uhr. 278 Tage, 5 Länder, 61 verschiedene Schlafplätze, 30 Tage im Dschungel, 25 Tage auf einem Segelboot, 10 Gastfamilien, 15 Inseln und 4 Paar durchgelaufene Schuhe – EINE REISE – und das allein als Frau!
Als Medizin gegen Fernweh empfehlt die Organisatorin Ihnen um 17:30 Uhr den familienfreundlichen Vortrag "Namibia - Der Diamant Afrikas" von Kai-Uwe Küchler. Namibia überrascht dabei mit spektakulären Landschaften, einer einzigartigen Tierwelt und unzähligen Superlativen.
Ein wahres Festival ausdrucksstarker Bilder ist der aus fotografischer Sicht Top-Multivisionsvortrag „Irland - Zauber der grünen Insel" um 20:30 Uhr des renommierten Reisefotografen Dr. Heiko Beyer. Der Reiz und die Faszination dieser grünen Insel wird Sie in Ihren Bann ziehen und gänzlich dem kalten Deutschland im Kopf entfliehen lassen.
Aber auch Thüringen und Sachsen ist eine Reise wert, dies beweist der Lokalvortrag „Gold in der Göltzsch“ um19:30 Uhr des Referenten Sven Kreher (Eintritt frei).
Aber damit noch nicht genug! In zwei Workshops 13:30 Uhr und 16:30 Uhr erfahren Sie, wie Sie Ihre digitalen Bilder am eindrucksvollsten und einfachsten präsentieren, so dass sie nicht mehr auf der Festplatte verstauben müssen.

Im Foyer der Vogtlandhalle versorgen Messestände aus dem Reise-, Foto und Outdoorbereich mit Infos für Ihre eigenen Abenteuer. Abgerundet wird das Festival mit landestypischen Speisen und Getränken aus Asien, Namibia und Irland sowie zwei Fotoausstellungen „The Smile of Asia“ und „Namibia“ (diese Ausstellung ist bereits ab dem 22.01.2013 im Foyer der Vogtlandhalle zu sehen – Eintritt frei!)

Das vollständige Programm gibt´s unter www.inspirationworldwide.com.
Ticketvorverkauf und Programmhefte in der Vogtlandhalle, der Tourist Information Greiz, dem Reisebüro Zölle (Kaufland Greiz) und auf der Webseite des Festivals.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 18.01.2013 | 19:54  
7
Ivonne Peupelmann aus Jena | 23.01.2013 | 17:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige