Bei Bahn und Bus das Vogtland fährt mit

Der mit Motiven gestaltete Zug passiert die größte Ziegelbrücke der Welt
Greiz - Netzschkau
Die Vogtlandbahn wird jetzt mit einem neu gestalteten Eisenbahnzug, die PRG Personen- und Reiseverkehrs GmbH Greiz, mit einem Bus für Sehenswürdigkeiten des Vogtlands werben. Nachdem die grün-weißen Züge des in Neumark ansässigen Verkehrsunternehmens und einige Busse des Greizer Verkehrsunternehmens schon seit vielen Jahren in der vogtländischen Region und darüber hinaus unterwegs sind, wurde jetzt die Fahrzeuge mit vogtländischen Motiven und Bildern von Sehenswürdigkeiten des Vogtlandes versehen. Als fahrende Botschafter des Vogtlandes werden die neu gestalteten Fahrzeuge ab sofort in der Region unterwegs sein. Eine öffentliche Präsentation des Vogtlandzuges erfolgte mit einer Überfahrt über die Göltztalbrücke, während der Bus sich am Fotopunkt der größten Ziegelbrücke zeigte.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 06.02.2015 | 20:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige