Die Ferienlandeisenbahn fährt zum Kanonen-Biwak in Crispendorf

Wann? 23.06.2013

Wo? Ferienland Crispendorf (Wisentatal), Crispendorf DE
Lok „Crispi“ unterwegs auf dem Rundkurs im Wisentatal (Foto: K. Thieme)
Crispendorf: Ferienland Crispendorf (Wisentatal) | Im Zeitraum vom Donnerstag, dem 20.06. bis Sonntag, dem 23.06.2013 findet im Ferienland Crispendorf das Kanonenbiwak des 1. Triptiser Schützenvereins statt. Zahlreiche Veranstaltungen, wie u.a. Bogenschießen für Jedermann, Manövern, Paraden und Artillerievorführungen stehen auf dem Programm. Es werden aus allen Bundesländern über 70 Vereine, Hobbyisten sowie Kanoniere der Preußischen-, Sächsischen - und Französischen Armee, sowie Kontingente der Süd- und Nordstaaten Amerika´s erwartet.

Bevor sich die Ferienlandeisenbahn Crispendorf in Bewegung setzt, gibt es meist einen Ab-fahrtspfiff. So nicht am 22. Juni 2013! Denn da fährt die Bahn von 10 Uhr bis 20 Uhr in Begleitung von Böllerschüssen. Der kleine Zug startet am Festgelände der Kanoniere. Bei Sonnenschein und warmen Temperaturen können Sie auch eine Runde durch das Ferienland schwimmen. In der mobilen Badewanne der Ferienlandeisenbahn mit Whirlpool kein Problem.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Das Team der Ferienlandeisenbahn und der Triptiser Schützenverein freut sich auf Ihren Besuch.

Das Programm zum Kanonen-Biwak finden Sie unter www.1-triptiser-schuetzenverein.de bzw. Informationen zur Ferienlandeisenbahn und zur Anreise unter www.ferienlandeisenbahn.de !
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
16.680
Steffen Weiß aus Gera | 19.06.2013 | 09:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige