Erfolg soll sich wiederholen

Wann? 28.12.2013 19:30 Uhr

Wo? Vogtlandhalle, Carolinenstraße 15, 07973 Greiz DE
Wilfried Pucher als Georges und Petra Walter als Marie im Stück "Weit weg von Hagedingen"
Greiz: Vogtlandhalle | Greiz - Vogtlandhalle.
Nachdem die Vorjahres-Inzenierung „Das Herz eines Boxers“ mit achtmaliger Aufführung zu einem großen Erfolg auf verschiedenen Bühnen der Region wurde, startet der Theaterförderverein in Zusammenarbeit mit der Vogtlandhalle Greiz ein neues Projekt.
Mit dem neuen Stück das über „die Liebe und das Leben „ erzählt, möchten wir eine begonnene Theatertradition fortsetzen, freut sich Vogtlandhallenchefin Undine Hohmuth.
Das vor vierzig Jahren von dem französischen Autor Jean-Paul Wenzel entstandene Alte-Leute Drama „Weit weg von Hagedingen“ von Dramaturgin Gisela Hug in Szene gesetzt und von den Darstellern Wilfried Pucher als Georges und Petra Walter als Marie dargestellt, „ist aktuell, weil die Menschen immer älter werden“ meinte Pucher zum Projekt, das Einblicke in den Gemütszustand der Menschen gibt.
Ein Pensionär zieht mit seiner Frau von der Stadt in eine ländliche Gegend, um dort dort den gemeinsamen Ruhestand zu genießen, sich zu amüsieren oder sich auch gegenseitig auf den Wecker zugehen. Mit sich und der Welt in der neuen Umgebung klar zu kommen, das bringen die beiden Darsteller in einer heiter-nachdenklichen Art auf dem bunten Sofa der Bühne dem Zuschauer nahe.
Das Stück hält den Zuschauern den Spiegel vor das Gesicht, „wir sind gespannt, wie die Darstellung beim Publikum ankommt und hoffen dabei, dass sich die Leute bei einigen Szenen wieder erkennen werden“, fiebert Pucher der Premiere entgegen.
Am Klavier wird Undine Adler zwischen den Szenen musikalisch unterhalten, Jörg Flessa wird die Bühneneinrichtung gestalten und Peter Schmidt ist für den guten Ton verantwortlich.
Premiere des Stückes ist am Samstag, 28.Dezember 2013 um 19.30 Uhr auf der Studiobühne in der Vogtlandhalle. Die Spieldauer wird mit ca. 75 Minuten angegeben.
Karten sollte man rechtzeitig unter Tel. 03661-62880 bestellen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige