Erste Namen für SMS 2014 - 18. Geburtstag mit großer Volljährigkeitssause

Fatboy Slim steht hier gerade einmal still. Aber er neigt während seiner Auftritte dazu so mitzufeiern wie es das Publikum vor der Bühne macht.
Saalburg-Ebersdorf: SMS | Am 1. November beginnt der Kartenvorverkauf für die 18. Auflage der SMS, die im kommenden Jahr vom 08. bis 10. August stattfindet. Zwar wird mit hier kein runder Geburtstag gefeiert, aber das Festival wird dann 18 und somit volljährig, was wiederum ein Grund mehr ist an dieser "Sause" teilzunehmen.

Vielleicht deshalb und weil es sich ein Großteil der Fans schon mehrere Jahre wünscht, hat die Crew ganz schnell am Line Up für die Geburtstagsparty gearbeitet und gibt nun, bereits vor dem Beginn des Kartenvorverkaufs, die ersten Highlights für 2014 bekannt.

Ein Highlight an diesem Festival Wochenende wird einmal mehr der Auftritt von "Fatboy Slim" alias Norman Cook werden. Schon zweimal stand der Brite auf der SMS Bühne und begeisterte mit seinem Sound das Publikum. Zum einen sind es die Hits wie „The Rockafeller Skank“, „Praise You“, „Right Here Right Now“ oder „The Joker“, welche das Publikum feiern lassen, aber auch das Gesamtkunstwerk mit Licht und Videoperformance suchen seines gleichen und gehören wie die Musik zum Markenzeichen seiner Auftritte. Außerdem ist er nicht nur als DJ und Produzent auf der ganzen Welt gefragt, sondern auch für seine legendären Partys. Er schaffte es das 250.000 Leute am Brigthon Beach zu seiner Musik feierten. So viele werden es in Saalburg wohl nicht werden, aber bei seinen beiden letzten Auftritten sorgte er in jedem Fall für Stimmung so das man dachte es seien eine Viertelmillion Menschen. Ein weiterer Wiederholungstäter 2014 ist "Steve Aoki". Der in Los Angeles lebende Japaner wird wie schon vor zwei Jahren eine Liveperformace zum besten geben. Für das kommende Jahr hat er ein neues Album angekündigt und wenn alles klappt, wird er genau dieses zum besten geben. "The Bloody Beetroots" und "Netsky" haben 2013 wahrscheinlich so überzeugt, dass man sie für die Volljährigkeitsparty gleich noch einmal engagiert hat. Kurz und knapp wurden folgende bekanntgegeben:

FATBOY SLIM
STEVE AOKI LIVE
THE BLOODY BEETROOTS
NETSKY LIVE
MODESTEP
ZEDS DEAD

Natürlich werden hier noch zahlreiche Bands, DJ´s und Live Acts folgen, aber wer was vom Geburtstagskuchen möchte, sollte sich rechtzeitig um ein Ticket kümmern.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige