Es wird bunt, es wird wild - Ska meets Rock´n Roll in Möschlitz

Wann? 16.05.2015 20:00 Uhr

Wo? Möschlitz, Ziegenrücker Str., 07907 Schleiz DE
Roody Poo - Rock´n Roll Band
Schleiz: Möschlitz | Mitreißende Rock´n Roll Töne, spielerische Bassrhythmen, gute alte Klassiker gemischt mit neuen Beats, imposante Bläsersolos und wilde Ska-Klänge - das alles erwartet die Freunde guter Livemusik am 16.Mai 2015 in Möschlitz. Der Jugendclub Möschlitz e.V. stellt auch in diesem Jahr wieder ein einladendes Konzertprogramm auf die Beine.

Der Opener der Veranstaltung sind Roody Poo, eine lokal verwurzelte Band, deren Leidenschaft im Rock´n Roll der 60er Jahre liegt. Mit peppigem Charme spielen sie zeitgenössischen Country-Rock´n Roll in einer ansteckenden frischen Machart.

An diese Stimmung knüpft die schlagkräftige Rockabilly-Combo The Ray Cats mit Livemusik von Neo-Rockabilly der 80er und 90er Jahre, ergänzt mit guten alten Klassikern, an. The Ray Cats bieten in ihren Songs die wahre Essenz des Rock’n Roll: wild, rebellisch und mitreißend. Tanzlaune ist garantiert, zumal sogar der Trommler im Stehen spielt!

Der musikalische Höhepunkt des Abends sind Babayaga, die seit einigen Jahren im In- und Ausland zu den aktivsten Live-Acts in der Liga des deutschen Ska aufspielen. Mit ihrem explosiven Musikstil aus einer Mischung von Ska und Reggae und ihrer lebhaften Bühnenpräsenz sind ihre Konzerte von einer absolut energiegeladenen Atmosphäre und purer, ausgelassener Tanzlust bestimmt. Ihre Songs sind gekonnt unterlegt mit Elementen aus Latin, Folk, Pop und Jazz, was ihre Liveacts zu einem Erlebnis ganz besonderer Art macht. In Möschlitz stellt die heißblütige Band ihr neues Album vor, auf das Jung und Alt mehr als gespannt sein dürfen.

So lädt der Jugendclub Möschlitz e.V. am 16. Mai 2015 ab 20 Uhr in die Lagerhalle am Feuerwehrplatz Möschlitz zum leichtfüßigen Swingen, Rocken und Skanken ein und freut sich auf einen unvergesslichen Abend.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige