Fahrender Badespaß bei der Ferienlandeisenbahn

Bei schönem Wetter sollte man zum Eisenbahnfahren auch die Badesachen einpacken, denn dann kann man bei der Ferienlandeisenbahn im Badewagen eine Rundfahrt mal ganz anders erleben.
Crispendorf: Ferienland Crispendorf (Wisentatal) |

Zu den Tagen der offenen Tür fährt auch die mobile Badewanne der Ferienlandeisenbahn

Am Samstag, 20. Juli 2013 von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 21. Juli 2013 von 10 bis 18 Uhr finden bei der Ferienlandeisenbahn Crispendorf erstmals Tage der offenen Tür statt. An insgesamt vier Themen-Stationen gibt es für große ebenso wie kleine Fahrgäste viel zu erleben. Die Züge halten an allen Themen-Stationen, dort kann die Rundfahrt je nach Interesse unterbrochen werden.
Aufgrund des schönen Wetters wird auch die mobile Badewanne, wie sie die Ferienlandeisenbahner nennen, je nach Bedarf und Möglichkeit auf den Rundkurs gehen. Dieses Eisenbahngefährt ist ein Spezialfahrzeug, in welchem bis zu drei Fahrgäste, sowie rund 1000 Liter Wasser passen. Somit wird die Rundfahrt zu einen nassen und besonders spaßigen Erlebnis. Alle großen und kleinen Besucher der Tage der offenen Tür sollten also auch die Badesachen einpacken!

Die Ferienlandeisenbahner freuen sich auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf meinAnzeiger unter: http://www.meinanzeiger.de/zeulenroda-triebes/vere...

Zusätzliche Informationen finden Sie auf der Internetseite der Ferienlandeisenbahn unter www.ferienlandeisenbahn.de !
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige