Ferienlandeisenbahn verschenkt Kinderfreifahrten nach Hochwasser

Wann? 16.06.2013 14:00 Uhr

Wo? Ferienland Crispendorf (Wisentatal), Crispendorf DE
Crispendorf: Ferienland Crispendorf (Wisentatal) |

Am 16. Juni findet der erste Fahrtag in diesem Monat statt.

Am Wochenende vom 1. und 2. Juni wurde auch die Ferienlandeisenbahn Crispendorf vom Hochwasser der Wisenta heimgesucht. Bei einem Wisenta-Pegel von etwa 2,5 Metern wurden rund 200 Meter Gleis überspült, wovon ca. 60 Meter nun instandgesetzt werden müssen. Zudem standen weitere 300 Meter Gleis im Grundwasser. Die Ferienlandeisenbahner sind derzeit dabei die Hochwasserschäden zu beseiti-gen. Sie reparieren die beschädigte Gleisanlage, reinigen das Schotterbett und füllen teilweise Schotter auf.

Am 16. Juni 2013 von 14 bis 18 Uhr soll Lokomotive „Crispi“ dann wieder auf große Fahrt durch das Wisentatal gehen. Da der Kindertag dieses Jahr etwas „durchnässt“ war, erhält je ein Kind in Begleitung je eines Erwachsenen an diesem Tag eine Freifahrt. Neben dem Fahrbetrieb der Ferienlandeisenbahn lädt auch die Carrera-Autorennbahn zu rasanten Duellen ein. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen gesorgt. Lassen Sie sich verwöhnen!

Weitere Informationen finden sich unter www.ferienlandeisenbahn.de !
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige