Impressionen vom Brauereifest 2014 in der Vereinsbrauerei Greiz

swagger rocken am Abend die Brauereihalle.
Greiz: Vereinsbrauerei | .

Zig tausend Leute strömten am 6. September zum Brauereifest in die Vereinsbrauerei Greiz. Während am Nachmittag volkstümliche Unterhaltung für das eher reifere Publikum angesagt war, rockten am Abend die Jungs von swagger die Brauerereihalle.

Eröffnet wurde das Brauereifest traditionell am frühen Nachmittag mit dem Einmarsch und einem Vorspiel des Fanfarenzuges Greiz. Nach der Begrüßung durch den Brauereichef Thomas Schäfer vollzog der Beigeordnete Bürgermeister Ulrich Zschegner den Fassbieranstich - der zu einer recht feuchten Angelegnheit wurde. Anschließend stellten die Hammermichelbuben aus Berga ihre Greizer Bierhymne vor - als Premiere exklusiv für die Vereinsbrauerei!

Durch den Nachmittag führten Christin & Charly mit volkstümlicher Unterhaltung, zu denen auch die Show der Neugernsdorfer Schalmeienmusikanten und die Wahl des Bierkönigs gehörten.

Nach einem Auftritt der GFG heizte die Coverrrockband swagger ein, nur unterbrochen durch ein spektakuläres Höhenfeuerwerk.

Hier in der Bildergalerie einige Impressionen vom Greizer Brauereifest 2014:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
14
Oliver Lauenberg aus Gera | 09.09.2014 | 15:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige