Neuzeit-Open-Air in Mittelalter-Ruine erlebt zweite Auflage

Wann? 18.08.2017 19:30 Uhr

Wo? Burgruine Reichenfels, Reichenfels 2, 07958 Hohenleuben DE
(Foto: Lisa Hertel)
Hohenleuben: Burgruine Reichenfels |

750 Jahre Hohenleuben mit „Burg Classics“ der Vogtland Philharmonie

Im vergangen August verwandelte die Vogtland Philharmonie das Gelände der Burgruine Reichenfels in Hohenleuben erstmalig in einen einzigartigen Freiluftkonzertsaal mit großer Bühne, stimmungsvoller Ambietebeleuchtung und 1.000 Sitzplätzen. Der Zustrom an Besuchern war so groß, dass die Premiere aus dem Stand ausverkauft war.

Nach diesem überragenden Auftakt und anlässlich der 750-Jahrfeier des Ortes Hohenleuben lädt das Orchester nun erneut zu den „Burg Classics“ in das von uralten Mauerresten umringte Vorgelände der um ca. 1200 errichteten Kernburg ein. Am Freitag, 18. August 2017, erlebt die ehrwürdige Burgruine um 19.30 Uhr also ihre zweite große Open-Air-Musiknacht.

Auf den 45 Meter steil ins Triebestal abfallenden Flanken des Schlossberges präsentiert das Ensemble dann Highlights aus Klassik, Film, Rock und Pop mit internationalen Solisten wie Adorostar Nico Müller (Tenor), Jeannette Wernecke (Sopran) und Judith Lefeber (Gesang). Mit dabei sind auch das bezaubernde Gesangstrio „Voc A Bella“ um Annett Putz, Henrike Müller Gräper und Anja Schumann sowie die erst 15-jährige Violinistin Chiara-Maria Dullin aus Hohenleuben.

Die Leitung übernimmt GMD Stefan Fraas, der auch als Moderator durch den Abend führt. Ein Cateringangebot rundet das Konzert zu einem gefühl- und genussvollen Sommernachtserlebnis ab.

Karten sind über den Ticketshop Thüringen (0361 2275227) und dessen angeschlossenen Vorverkaufsstellen erhältlich. Direkt vor Ort gibt es sie bei Lebensmittel Delitscher (036622-7108) und in der Bäckerei Grünert (-7097). Auch die Vogtlandhalle Greiz (03661 62880) bietet einen VVK-Service an. Weitere Informationen gibt es auch unter www.vogtland-philharmonie.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige