Open Air Oettersdorf: 21. Auflage des Kultfestivals mit 18 Bands

Wann? 15.07.2012

Wo? Festplatz, 07907 Oettersdorf DE
Oettersdorf: Festplatz | Russian Speedfolk, Folkrock, Schlagerulk, Bluesrock, Punkrock, Heavy Rock, Mittelaltermetal - das passt nicht zusammen? Doch! So unterschiedlich die Musikstile und ihre Fans auch sind, eines vereint sie doch alle: Das Open Air Oettersdorf. Auch im 21. Jahr ist der Rockclub Oettersdorf e.V. seiner Devise treu geblieben, mit einem abwechslungsreichen Programm, ein breites Publikum anzusprechen und so nicht nur Kult - und Kultur verbinden sondern auch Generationen.

18 Bands werden von Freitagabend bis Sonntagmittag auf zwei Bühnen zu erleben sein. Darunter sind Bands, welche einfach nach Oettersdorf gehören und schon fast jedes Jahr dabei sind wie Freygang, Heike May und Kurz & Lang. Es gibt aber auch Bands welche ihr Debüt in Oettersdorf geben.

Wie INGRIMM - die Mittelaltermetalrockband - wird am Samstagabend eine wilde dampfende Bühnenshow liefern. Ein ganz besonders Highlight ist auch OHRENFEINDT. Die Vollgasrocker aus Sankt Pauli vereinen kraftvollen Heavy Metal mit deutschen Texten. Ein ganz besonderer Ostmusikkultgenuß ist der der Auftritt der Band "Transit". Ihre Songs wie "Die Bernsteinhexe" oder "Ich fahr an die Küste" sind einfach Klassiker.Bekannt aus Funk und Fernsehen ist Olaf Schubert. Der Comedienstar tritt mit seiner Band "Die Rockys" am Freitag auf die Bühne. "Die Rockys" spielen Schlager und Hits der letzten 40 Jahre mit frei übersetzten Texten. Eine Spaßmugge, die in die Beine fährt.Auch in diesem Jahr gibt es für die ganz junge Open Air Fan Generation ein Kinderprogramm. Samstag von 10:00 - 11:00 gibt es das Kindermusikmitmachtheater "Hein das Schwein" (der Eintritt für die Kinder und ihre Begleitung ist zum Kinderprogramm frei).

Alle Bands im Überblick:

Freitag, 13. Juli

ab 20:00 Uhr: Granmas Darlehen, Engerling, Die Rockys mit Olaf Schubert am Schlagzeug, 44 Leningrad

Samstag, 14. Juli

10:00 - 11:00 Uhr: Hein das Schwein,

ab 11:00 Heike May, Postel & Pötsch, Kurz und Lang, Engerling spielt Stones, Brogues, Moods of Ally, Transit, King Kreole, Ohrenfeindt, Ingrimm, Freygang, Bunzel

Sonntag, 15. Juli

10:00 Uhr: Frühschoppen mit Didiplay (Eintritt frei)

Information: Für durstige und hungrige Gäste gibt es eine Nonstop Getränkebar sowie Essensversorgung. Die Konzerte finden auf zwei Bühnen statt (Bierzeltbühne und Wiesenbühne). Für Müde, gibt es einen großen Zeltplatz (ca. 200 m vom Festivalgelände). Karten im Vorverkauf gibt es bei www.ticket69.de.

Für alle, die noch Fragen haben: Tel. 03663/404011 oder www.wotufa.de
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige