Romantische Leidenschaft

Wann? 01.09.2013 16:00 Uhr

Wo? Markt 8, Markt 8, 07937 Zeulenroda-Triebes DE
(Foto: Privat)
Zeulenroda-Triebes: Markt 8 | .

Tango Argentino am Stadtfestsonntag unter freiem Himmel

.
Es wird leidenschaftlich zum diesjährigen Stadtfest in Zeulenroda, denn die Tangoschule von Ilona Schlupeck lädt zum Tango Argentino unter freiem Himmel ein. Am 1. September ab 16 Uhr werden einige Tänzer auf dem neu gebauten Platz im Hinterhof Markt 8 den Tanz vorstellen – leidenschaftlich romantisch und verführerisch!

Im Oktober 2009 ging die Meldung um die Welt, dass die UNESCO den Tango Argentino zum immateriellen Weltkulturerbe erklärt hat. Mittlerweile wird er auf der ganzen Welt getanzt und hat auch in Ostthüringen seine Liebhaber gefunden. Zu ihnen gehört die in Burkersdorf bei Tegau lebende Holzbildhauerin Ilona Schlupeck. Die Künstlerin tanzt seit neun Jahren auch den argentinischen Tango. „Im Vergleich zu den anderen Tänzen unterscheidet er sich durch die besondere Form des Miteinanderseins, der Achtsamkeit dem Anderen gegenüber, der Freiheit in der Schrittwahl des Führenden, die geprägt wird durch die wunderbare Musik voller Leidenschaft und Melancholie“, sagt sie und lädt alle Interessenten zu ein, sich am Stadtfestsonntag ab 16 Uhr bei einer „Milonga“ – einer Tangotanzveranstaltung – im Hinterhof Markt 8 verzaubern zu lassen.

Die Tänzer kommen aus der Tangoszene in und um Burkersdorf. „Wir treffen uns und tanzen regelmäßig in meiner Tangoscheune. Das ist ein Ort voll Nostalgie, Natur, Kunst und vielen anderen kostbaren Details“, sagt Ilona Schlupeck. Zu ihren Veranstaltungen kommen die Tänzer auch von weit her, um miteinander zu tanzen und zu reden, um Freude, Melancholie, Hoffnung und Sehnsucht zu teilen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige