Tremeloes, Animals-Musiker, Goombay Dance Band und Firebirds zur "Nacht der 70er"

Wann? 27.06.2015 19:30 Uhr

Wo? Vereinsbrauerei, Braueistraße, 07973 Greiz DE
The Tremeloes mit Gründungsmitglied Dave Munden (l.) kommen nach Greiz! (Foto: Agentur)
Greiz: Vereinsbrauerei |

Die Tremeloes gehören zu den Bands, die bereits in den 60er Jahren jede Menge Hits hatten und heute noch aktiv sind. Zur "Nacht der 70er" sind die Briten live in der Greizer Vereinsbrauerei zu erleben.

Mein erstes akustisches Erlebnis mit den Tremeloes datiert aus dem Spätsommer 1968. Da hatte doch die Band mit ihrem Titel "My little Lady" tatsächlich "Hey Jude" von den Beatles vom Platz 1 der "Großen 8 von Radio Luxemburg" verdrängt und setzte sich in der Kultsendung, der junge Beatfans damals allwöchentlich lauschten, an die Spitzenposition der internationalen Wertung.

Dass sich der Beatlessong im Nachhinein als Klassiker der Pop-Geschichte etablierte, steht auf einem anderen Blatt. Aber auch das Liedchen von der kleinen Lady wird heute noch gespielt und ist nur einer der Hits in der langen Reihe von Charterfolgen der Tremeloes. Die begannen ihre Karriere 1958 (!) als Brian Poole & the Tremeloes und landeten bereits von 1962 bis 1965 erste Erfolge. Nach dem Weggang des Solosängers starteten Alan Blakely, Ricky West, David Munden und Chip Hawkes richtig durch und waren bis 1973 Dauergäste in den Hitparaden. Here Comes My Baby, Silence Is Golden, Even the Bad Times Are Good, Suddenly You Love Me, My Little Lady, Hello World, Me and My Life und Hello Buddy sind nur einige der Top-10-Platzierungen.

Ihre Hits werden die Tremeloes zur "Nacht der 70er" am 27. Juni live in der Vereinsbrauerei Greiz performen. Die Band kommt mit Gründungsmitglied Dave Munden am Schlagzeug, der bei einigen Songs auch den Leadgesang übernimmt.

Neben der britischen Beat-Legende sind bei der "Nacht der 70er" in Greiz - einer von Madlen Schulz und Thomas Lämmer moderierten Veranstaltung von Vogtland Radio - noch The Animals & Friends mit dem millionenfach verkauften Hit "House of the Rising Sun" sowie die Goombay Dance Band („Sun of jamaica“) dabei. Außerdem auf der Bühne: The Firebirds aus Leipzig. Diese Band heizt mit ihrer Version des Rock’n’Roll-Sounds der 50er und 60er Jahre ein.

Es gibt nur noch wenige Resttickets für diese Veranstaltung. Infos dazu unter www.vogtlandradio.de!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige