Triebes lädt mit bunter Vielfalt ein: 9. Christkindelsmarkt am Vorabend des 3. Advent

Wann? 12.12.2015 15:00 Uhr bis 12.12.2015 20:00 Uhr

Wo? Kirchplatz Triebes, Zeulenroda-Triebes DE
An und in der Triebeser Kirche findet am 12. Dezember der 9. Christkindelsmarkt statt.
Zeulenroda-Triebes: Kirchplatz Triebes |

Die Triebeser Vereine, Anwohner und die Evangelische Kirchgemeinde laden am Vorabend des 3. Advent zum 9. Christkindelsmarkt auf dem Kirchplatz nach Triebes ein.

Beginn des weihnachtlich-festlichen Treibens ist am 12. Dezember um 15 Uhr. Bis 20 Uhr wird es auf dem Kirchplatz und in der Kirche besinnliche Musik, Gedanken und Geschichten geben. Aber auch ein reichhaltiges Angebot zur Adventszeit erwartet die Triebeser und ihre Gäste. Denn so vielfältig wie das Leben in dem Zeulenroda-Triebeser Stadtteil ist, so vielfältig ist auch die Präsentation zum Christkindelsmarkt. So tragen neben der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde auch wieder der Ski-Verein, der Anglerverein, der Verein Winkelmannsches Haus, der Verein Europäische Partnerschaften, die Evangelisch Freikirchliche Gemeinde, die Fanfarenfreunde e.V. sowie Anwohner und Gäste zu einem bunten Gemisch vielerlei Angebote bei. Von weihnachtlichen Artikeln über Keramik bis hin zu Naschereien wird es allerhand zu entdecken geben. Besonders gefragt sein dürften wieder die leckeren selbstgemachten Pralinen. Und da sich kommendes Jahr zum 300. Mal die Grundsteinlegung der Kirche in Triebes jährt, wird auch der 2016er Triebeser Kalender bei den Christkindelsmarkt-Besuchern hoch im Kurs stehen. Für das leibliche Wohl ist natürlich ebenfalls bestens gesorgt.

Aber auch kulturell gibt es einiges zu erleben. So wird der Gospelchor „Living Tones“ um 16 Uhr einen mitreißenden Auftritt haben und eine Stunde später lässt der Posaunenchor weihnachliche Musik erklingen. Am Nachmittag werden in der Kirche Märchen und Geschichten rund um die Weihnachtszeit vorgelesen und um 19 Uhr sind alle zu einer Lichterandacht „Advent im Kerzenschein“ eingeladen, die mit dem Kirchenchor musikalisch ausgestaltet wird.

Die Erlöse des Christkindelsmarktes kommen auch in diesem Jahr den jüngsten Triebesern zugute – der Grundschule des Stadtteils und den Kindergärten „Kleine Strolche und „Haus Kinderglück“.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige