Wie die Originale: Die „Silver Beatles“ gastieren in Greiz / Der Allgemeine Anzeiger verlost Freikarten

Wann? 07.10.2011 19:30 Uhr

Wo? Vogtlandhalle, Carolinenstraße 15, 07973 Greiz DE
The Silver Beatles im Sgt.-Peppers-Outfit von 1967 mit "Groupies". (Foto: www.yesterday-concert.de)
Greiz: Vogtlandhalle | Sie sehen aus wie die Beatles, sie bewegen sich wie die Beatles, sie klingen wie die Beatles. Und mit dem typischen Humor der vier weltberühmten Liverpooler erobern sie die Herzen der Fans. Wenn die „Silver Beatles“ mit Songs wie „Let it be“, „Help“, „Penny Lane“ oder „Hey Jude“ auf der Bühne stehen, scheint die Zeit um 45 Jahre zurückgedreht. Und wenn tausend Kehlen ihr „Yeah, yeah, yeah“ erwidern, ist das Gestern ganz nah, dann liegt ein Hauch Revolution in der Luft.

Die Fangemeinde ist sich einig: Die vier erstklassigen Musiker aus Großbritannien, Australien und Deutschland verkörpern John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr so täuschend echt, dass man sich in einem Konzert der wahren Beatles glaubt.

Bandleader Johnny Silver gründete die „Silver Beatles“ Anfang der 90er-Jahre und machte sie zur Erstbesetzung des Beatles-Musicals „She loves you“. Er singt nicht nur wie sein Vorbild John Lennon, er hat auch dessen Haltung, Blick und Gesten verinnerlicht. Nick Bird übernimmt in der „Yesterday “-Show den Part von Paul McCartney und genau wie McCartney spielt er die Gitarre mit der linken Hand. Bird stammt kommt aus London, macht seit 30 Jahren Musik, spielt in mehreren Bands, komponiert für Film und Fernsehen, nimmt aber auch eigene Alben auf. Vor „Yesterday“ wirkte er in verschiedenen anderen Beatles-Shows mit. Den Gitarristen George Harrison verkörpert der Australier Harry Kirschner, ebenfalls seit Jahrzehnten Musiker und Songschreiber. Am Schlagzeug sitzt André Werkmeister, der jüngste Silver Beatle. Er tourt seit 2000 als professioneller Musiker durch Europa.

Die „Silver Beatles“ touren derzeit durch Deutschland und gastieren am 7. Oktober mit ihrer Show „Yesterday“ in der Vogtlandhalle Greiz, wo es auch noch Tickets im VVK gibt.

Der Allgemeine Anzeiger Thüringer Vogtland hat für das Gastspiel drei mal zwei Freikarten verlost. Die Gewinnerinnen sind Heike Geßner, Maria Merker (beide aus Greiz) und Bärbel Hempel aus Triebes. Herzlichen Glückwunsch!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige