Adé Kindergartenzeit

Zeulenroda-Triebes: Bernsgrün | ABC-Schützen sagen danke

Die Tage der künftigen Schulanfänger in der evangelischen Kindertagesstätte „Arche Noah“ Bernsgrün sind gezählt. Die zwei Mädchen und vier Jungs feierten deshalb am Freitag ihre Abschlussfeier. Sie blickten zurück auf die gemeinsame erlebnisreiche und unvergessliche Zeit in ihrer Kita, und sie stießen an auf den Start in die Grundschulen Zeulenroda und Pausa. Besonders im letzten Jahr gab es für die künftigen ABC-Schützen viele Höhepunkte und Extras, die sie auch dank der tatkräftigen Unterstützung ihrer Eltern erleben durften. Neben Museums-, Theater- und Feuerwehrbesuchen war der Aufenthalt auf dem Ferienhof Berghof in Weckersdorf ein Highlight. Nachdem sie zur großen Überraschung aller von Wehrführer Sven Weiland mit dem Feuerwehrauto von der Kita abgeholt wurden, genossen sie auf dem Erlebnisbauernhof von Britta und Falk Lautenschläger das Landleben inmitten der Natur, umgeben von Wiesen, Wald, Teich und natürlich einem Spielplatz. So ging es mit dem Traktor hinaus, an einem Teich baumelten sie mit den Füßen im Wasser, mit Glaslupe auf der Suche nach Insekten wanderten sie auf der Wiese zurück, wurde Pizza- und Flammkuchen gebacken bevor die Nachtwanderung begann und danach alle im Schlafsack auf dem Dachboden vom ereignisreichen Tag träumten. Am Morgen empfingen sie nicht nur die Eltern, Geschwister und Großeltern zum gemeinsamen Frühstück, sondern auch der Zuckertütenbaum trug über Nacht „Früchte“.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 01.08.2016 | 17:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige