Ade Kindergartenzeit in Bernsgrün

Zeulenroda-Triebes: Bernsgrün | Zum Abschied einen Händedruck

Acht Schulanfänger werden bald ihre geliebte evangelische Kindertagesstätte „Arche Noah“ in Bernsgrün verlassen, wo sie eine gute Zeit bis zum Schulbeginn mit spannenden, lustigen und interessanten Erlebnissen verbrachten. Als Dankeschön für diese Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsjahre überreichten sie allen Kindern und den Erzieherinnen ein besonderes Abschiedsgeschenk: eine Truhenbank. In der Bank können die Kinder nicht nur Spielsachen aufbewahren, sondern sie verfügt auch über einen langsam senkenden Deckel, der extra eingebaut wurde. Die Besonderheit dieser Bank aber ist zweifelsohne ihre Frontseite, wo die künftigen ABC-Schützen ihren Handabdruck in verschiedenen Farben sichtbar hinterließen. Diese tolle Geschenkidee als Erinnerung und deren Umsetzung hatten die Muttis und Elternaktivvertreter Kerstin Jung und Romy Anschütz.

Foto: Die Schulanfänger Finley Jung und Coralie Weiland präsentieren die Truhenbank mit den Handabdrücken. Coralie hat beim Anstreichen der Bank mit geholfen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 13.08.2014 | 01:57  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 13.08.2014 | 18:34  
7.112
Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes | 13.08.2014 | 19:30  
10
Romy Anschütz aus Zeulenroda-Triebes | 16.08.2014 | 16:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige