Aumaer Musiker auf Welttournee

in Action (Foto: A.-Lorenz-Showband)
Singapur (Singapur): Singapur | Andreas Lorenz, Musiker aus Auma, ist zur Zeit mit seiner Truppe auf Welttournee auf der MS Columbus 2. Dort sorgt er für gute Laune und musikalische Unterhaltung. Heute hat den Allgemeinen Anzeiger seine persönliche Nachricht erreicht, wie er den Tourneestart erlebt hat:

Nachdem die „Andreas-Lorenz-Showband“ im tiefsten Winter Deutschland auf dem Flugweg über München und Zürich verlassen hatte, sind wir erfolgreich nach 12-stündigem Flug in der Millionen-Metropole Hong Kong gelandet.
Auf dem Schiff gab es viel Neues und wir haben uns schnell wieder an unser Seemannshandwerk als Bordkapelle gewöhnt.
Viele liebe Kollegen waren an Bord, die wir wie das Gesangs und Instrumentalduo „Two for You“ begleiten durften. Auch die Weimarer Kollegen von „Friend `n Fellow“ (Gesangssolistin mit Gitarre) waren im „Boot“.
Die Aufregung war groß, als die verlorenen Koffer von Sängerin Susann und Sänger Mathias endlich eintrafen und wir somit in PATTAYA/ Thailand endlich „fit“ waren und unsere komplette Bühnenshow ohne geborgte bzw. ausgeliehene Bühnengarderobe absolvieren konnten.
Neben Jazz- und Swingnummern, die wir instrumental in der Observation Lounge spielen, kommen auch unsere beiden Gesangssolisten mit deutschen und internationalen Gesangstiteln zum Zuge.
Die Welcome-Starparty wurde von Kapitänsempfang und Bühnenshows der Künstler abgelöst. So war der bayrische Frühschoppen oder die Sail-Away-Show schon vorbei und kam bei den Gästen hervorragend an, als wir gemeinsam mit der Crew unseren Abschiedsabend – die Farewall-Party - produzierten und die Seekarte der ersten Reise verlost wurde.
Nachdem wir Vietnam mit Ho Chi Min-City besuchten, China und Thailand gesehen haben, war die Metropole Singapur ein absoluter Höhepunkt für uns Musiker aus Thüringen, und natürlich haben wir viele Fotos gemacht, die nach der ersten Reise ausgewertet werden. Ihr Andreas Lorenz.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige