Außergewöhnliches Meisterstück

Wie aus einer Speisetafel ein Billardtisch wird

Da staunten die Anwesenden nicht schlecht: Bei der Präsentation der besten Meisterstücke des Tischlerhandwerks in Zeulenroda zeigte Eric Schannwell, wie sich sein Multifunktionstisch mit wenigen Handgriffen von einer massiven Speisetafel aus amerikanischen Nussbaum in einen Billardtisch verwandeln lässt. Nachdem der Jungmeister aus Bad Elster sein aufwändig konzipiertes und handwerklich hervorragend umgesetztes Meisterstück als Speisetisch für zehn Personen vorgestellt hatte, betätigte er ein elektrisches Hebesystem, mit dem sich die Tischplatte in der Höhe verstellen und kippen lässt. Binnen einer Minute funktionierte Eric Schanwell damit die Speisetafel in einen Billardtisch um. „Wenn wir jetzt Queues hätten, könnten wir darauf Billard spielen“, so der Tischler.

Der Multifunktionstisch ist eines von sieben Meisterstücken, die ehemalige Tischlergesellen nach einem zweijährigen Meisterlehrgang in der Bildungsstätte Zeulenroda der Handwerkskammer für Ostthüringen angefertigt hatten. Alle wurden mit sehr guten und guten Bewertungen benotet.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
6
Sami Duymaz aus Zeulenroda-Triebes | 27.12.2013 | 22:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige