BabyGalerie 1. Kw. – die Babys der Woche in Greiz und Schleiz

Die Zeulenrodaer Hannes Wiede (l.) und Quentin Jahnel kamen am 4. und 5. Januar im Greizer Krankenhaus zur Welt.
Greiz: Kreiskrankenhaus | Zwei Knaben stellten sich am 6. Januar im Greizer Krankenhaus für das erste "Baby der Woche"-Foto des Allgemeinen Anzeigers 2012: Hannes und Quentin. Beide kommen aus Zeulenroda und beide sind das jeweils zweite Kind ihrer Eltern.

Hannes Wiede erblickte am 4. Januar das Licht der Welt. Er war bei seiner Geburt 49 Zentimeter groß und wog 2960 Gramm. Über ihn freuen sich nicht nur seine Eltern Katrin und Jens Wiede im Zeulenrodaer Ortsteil Läwitz, sondern auch sein viereinhalb Jahre alter Bruder Florian.

Quentin Patrick Jahnel kam am 5. Januar mit einem Gewicht von 3560 Gramm und einer Größe von 53 Zentimetern zur Welt. Er komplettiert das Familienglück seiner Eltern Alexandra Jahnel und Patrick Satur, denn auf ihn wartet in Zeulenroda auch seine zweieinhalbjährige Schwester Lucienne.

Ein herzliches Willkommen gilt den vier neuen Erdenbürgern Iven, Lotta, Ben und Domenic, diese vier Babys erblickten in der vergangenen Woche das Licht der Welt im Schleizer Kreiskrankenhaus. Iven Teubert aus Gefell (5. Januar, 3320 g, 50 cm), Lotta Matthes aus Zeulenroda (4. Januar, 4420 g, 50 cm) Ben Woche aus Tegau (4. Januar, 3250 g, 48 cm) und Domenic Köcher aus Oettersdorf, (6. Januar, 3260 g, 51 cm).

GRZ-Baby-Galerie 2012 – Die Greizer Babys des Jahres 2012: hier klicken

SOK-Baby-Galerie 2012 – Die Schleizer Babys des Jahres 2012: hier klicken!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige