Bank zerstört, Täter unbekannt

Vandalismus und Zerstörungswut

Für Wanderfreunde war es lange Zeit eine einladende Sitzgelegenheit zum Rasten. Nun wurde die kleine Bank am Wald an der Straße von Bernsgrün nach Pausa von Unbekannten umgeworfen und demoliert. Damit wurde auch die Arbeit der Erbauer, Familie Jubold aus Bernsgrün, zunichte gemacht. Neben der Bank wurde außerdem noch Müll entsorgt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 15.05.2013 | 21:25  
7.111
Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes | 15.05.2013 | 21:58  
1.391
Marcus Daßler aus Zeulenroda-Triebes | 17.05.2013 | 11:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige