Die Hexe brennt! Impressionen vom Maifeuer am Greizer Elsterufer

Greiz: Elsterparkplatz |

Lichterloh brannte die Hexe an der Spitze des Maifeuers auf dem Elsterparkplatz in Greiz.

Hunderte Schaulustige ließen sich das Spektakel nicht entgehen, zu dem die Greizer Freizeit- und Dienstleistungs GmbH am Abend des 30. April eingeladen hatte. Nach einem Fackelumzug, angeführt vom Greizer Fanfarenzug, und Fanfarenklängen auf dem Platz des Geschehens zündeten die Jüngsten der Greizer Feuerwehr das vorbereitete Holz an. Das Feuer züngelte schnell bis zur Spitze der Pyramide, wo die Hexe in wenigen Minuten ein Opfer der Flammen wurde.

Bei bester Stimmung und Musik von DJ Tom sowie Speisen und Getränken genossen die Greizer am Ufer der Weißen Elster das Hexenfeuer - bis ein heftiger Regenschauer punkt 22 Uhr dem bunten Treiben ein Ende machte.

Das Hexenfeuer war der Auftakt zu den diesjährigen Maifeierlichkeiten in Greiz. Hier die Bilder vom 1. Mai: http://www.meinanzeiger.de/zeulenroda-triebes/leut...
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige